Alles neu am Südkreuz

Nicht der mondäne Hauptbahnhof, sondern der Bahnhof Berlin Südkreuz ist im Moment DER Vorzeigebahnhof der Deutschen Bahn. Hier wurden in den letzten Monaten eine ganze Reihe von Innovationen im Rahmen von Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Verbesserung der Kundenfreundlichkeit getestet und präsentiert.

Während viele Neuerungen, wie etwa die beheizten Warteräume oder die neuen Sitzbänke, peu a peu und ohne große Reden in den Alltag integriert wurden, hat die Bahn um andere ein großes Brimborium veranstaltet, beispielsweise bei der Einweihung des neuen Infozentrums (das jetzt wegen „technischer Probleme“ allerdings schon wieder geschlossen ist… #Berlin).

Ein kleiner Überblick zum „neuen Südkreuz“:

Mehr zu den jüngsten Upgrades am „Experimentierbahnhof / Bahnhof der Zukunft“ steht im Zugreiseblog.
Nachträglich: Und in einem Artikel der Berliner Morgenpost.

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „Alles neu am Südkreuz

    1. Interessanterweise gab es so eine Uhr vor einiger Zeit mal, inklusive Digitalanzeige: uhr
      Kurze Zeit später war sie kaputt und danach komplett weg. Wahrscheinlich nur ein Testballon, wie so vieles.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s